Menü

Aktuelle Informationen

Neu bei uns: fachgebundene Psychotherapie

Frau Dr. Wappler hat nach fünfjähriger Ausbildung im Oktober 2018 die Zusatzbezeichnung Psychotherapie – fachgebunden in der sächsischen Landesärztekammer erlangt. Sie kann nun tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Frauen anbieten.

Es kann im Leben verschiedene Krisensituationen geben, die körperliche und/oder seelische Beschwerden auslösen können. In der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie (TP) geht man davon aus, dass aktuelle Konflikte ihren Ursprung in früheren Beziehungserfahrungen haben. Ziel der TP ist, sich mit diesen früheren Konflikten und verinnerlichten Bewältigungsstrategien auseinanderzusetzen, Zusammenhänge zur Gegenwart zu erkennen und dadurch Veränderungen im jetzigen Handeln und Erleben zu entwickeln.

Eine TP kann als Kurzzeittherapie (12–24 h) oder als Langzeittherapie bei der gesetzlichen Krankenkasse beantragt werden. In der Regel findet eine Sitzung (50 Min.) pro Woche statt.

Sprechzeiten

Montag08.00–12.00
14.00–17.00
Dienstag08.00–12.00
14.00–17.00
Mittwoch08.00–12.00

Donnerstag08.00–12.00
15.00–19.00
Freitag08.00–13.00